Anmelden

Registrieren



Optimale Futterversorgung Ihrer Fische

Fischfütterung

Ein grundlegendes Ziel jedes Fischzüchters ist es, die vorhandenen Fische möglichst gesund und schnell groß zu bekommen. Für das Wachstum der Fische ist eine kontinuierliche und gleichmäßige Fütterung nötig und wichtig. Dies sind wichtige Faktoren für die Wasserqualität und den Futterquotient.

Hobby-Fischzüchter haben oftmals das Problem, dass sie nicht jeden Tag an Ihrem Teich sind. Die Fische sollen jedoch täglich versorgt werden – dies kann einfach und zuverlässig mit Pendelfutterspendern oder Füttersystemen mit Dosiermotor geschehen und ist für diesen Zweck meistens ausreichend.

In Fischzuchtanlagen sind die Anforderungen an Füttersysteme umfangreicher. Die Futterverwertung der immer hochwertiger werdenden Futtermittel ist ein entscheidender Faktor für das Wachstum der Fische und somit für den Erfolg des Betriebes.

Auch Fische sollen – wie der Mensch – möglichst mehrmals am Tag kleinere Portionen verabreicht bekommen. Bei „Handfütterung“ bedeutet dies bei komplexen Teichanlagen einen großen Arbeitsaufwand. Nicht selten kann bei gewünschten 4 – 5 Fütterungen pro Tag ein Mitarbeiter abgestellt werden, der sich ausschließlich um die Fütterung der Fische kümmert.

Der Kostenfaktor hierfür ist immens. Außerdem fehlt oftmals die Zeit für andere Arbeiten. Dadurch wird der Einsatz von Futterstreuern in den Fischzuchtbetrieben interessant und wirtschaftlich.

Futterstreuer erledigen die Fütterungen automatisch nach Ihren Wünschen, der Fischzüchter kontrolliert und überwacht die Fütterungen und hat Zeit für andere Arbeiten.

Wir fertigen die verschiedensten Systeme zur Futterverteilung in Teich und Becken. Die nächsten Seiten informieren Sie umfassend.